Städtebauliche Entwicklung "Gerberviertel", Kirchheim-Teck - Winfried Elflein Architekten
Städtebauliche Entwicklung "Gerberviertel", Kirchheim-Teck
seit 2014 - aktuell

Bauherr: G. Most GmbH + Co KG, Dettingen-Teck
Beauftragung: Lph HOAI 1-5
Grundstücksfläche: 2.017 qm
BGF: 3.267 qm
Energie: Nachhaltige Bauweise, KfW 55

Katzensteigle Kirchheim-Teck, städtebauliche Entwicklung - Winfried Elflein Architekten
Katzensteigle Kirchheim-Teck, städtebauliche Entwicklung
seit 2014 - aktuell

Bauherr: G. Most GmbH + Co KG, Dettingen-Teck
Beauftragung: Lph HOAI 1-4
Grundstücksfläche: 2.384 qm
BGF: 2.570 qm
Energie: Nachhaltige Bauweise, KfW 55

Atelier Reitzensteinstraße, Stuttgart - Winfried Elflein Architekten
Atelier Reitzensteinstraße, Stuttgart
2013 - 2019
Stuttgart-Botnang - Winfried Elflein Architekten
Stuttgart-Botnang
2018
Wettbewerb Campus Eduard-Mörike Schule Kirchheim-Teck, Ötlingen - Winfried Elflein Architekten
Wettbewerb Campus Eduard-Mörike Schule Kirchheim-Teck, Ötlingen
2017
Städtebaulicher Wettbewerb Gemeinde Deizisau - Winfried Elflein Architekten
Städtebaulicher Wettbewerb Gemeinde Deizisau
2016
Städtebaulicher Wettbewerb Hindenburg Kaserne Ulm, 2-stufig - Winfried Elflein Architekten
Städtebaulicher Wettbewerb Hindenburg Kaserne Ulm, 2-stufig
2016
Sanierung Schulanlage Bildungszentrum Benzberg, Markgröningen - Winfried Elflein Architekten
Sanierung Schulanlage Bildungszentrum Benzberg, Markgröningen
2013 – 2016
Wohn- und Geschäftshaus Hackstrasse 1 Stuttgart - Winfried Elflein Architekten
Wohn- und Geschäftshaus Hackstrasse 1 Stuttgart
2004 – 2016
Bauherrenvertretung und Projektmanagement Stuttgart-Südtor - Winfried Elflein Architekten
Bauherrenvertretung und Projektmanagement Stuttgart-Südtor
2007 – 2015

Bauherr: TAG Immobilien AG, Hamburg
Beauftragung: Bauherrenvertretung, Projektmanagement
Grundstücksfläche: 6.738 qm
BGF: 38.000 qm
Konzept: Nachhaltige Bauweise, Bürotrakt zertifiziert DGNB silber, ENEV 2007 Unterschreitung um 20%.

Konversion Gewerbeprojekt in Wohnanlage, Fellbach - Winfried Elflein Architekten
Konversion Gewerbeprojekt in Wohnanlage, Fellbach
2011 – 2014

Bauherr: Harry Bauer GmbH, Stuttgart-Wangen
Beauftragung: Lph 1-8
Grundstücksfläche: 867 qm
BGF: 1.169 qm
Konzept: Nachhaltige Bauweise, KfW 70

NewPort Bremerhaven, Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses, 3. Rang - Winfried Elflein Architekten
NewPort Bremerhaven, Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses, 3. Rang
2012
Wettbewerb Wohnanlage Grossbottwar  - Winfried Elflein Architekten
Wettbewerb Wohnanlage Grossbottwar
2011
Bruderhausgelände Neue Stadthalle Reutlingen, Stadt Reutlingen - Winfried Elflein Architekten
Bruderhausgelände Neue Stadthalle Reutlingen, Stadt Reutlingen
2006
Fachhochschule Kaiserslautern, Kammgarngelände, Erweiterung FH-Kaiserslautern - Winfried Elflein Architekten
Fachhochschule Kaiserslautern, Kammgarngelände, Erweiterung FH-Kaiserslautern
2006
Gymnasium/Handelsmittelschule Thun, Seestraße, Amt für Grundstücke und Gebäude Kanton Bern, Schweiz - Winfried Elflein Architekten
Gymnasium/Handelsmittelschule Thun, Seestraße, Amt für Grundstücke und Gebäude Kanton Bern, Schweiz
2006
Evangelische Oswaldgemeinde Stuttgart-Weilimdorf - Winfried Elflein Architekten
Evangelische Oswaldgemeinde Stuttgart-Weilimdorf
2006
Neubau Berufs- und Weiterbildungszentrum Altstätten, Baudepartement St. Gallen, Schweiz - Winfried Elflein Architekten
Neubau Berufs- und Weiterbildungszentrum Altstätten, Baudepartement St. Gallen, Schweiz
2005
Ökologischer Neubau der Max-Born und Herwig- Blankertz Berufskollegs mit Fünffeld-Sporthalle - Winfried Elflein Architekten
Ökologischer Neubau der Max-Born und Herwig- Blankertz Berufskollegs mit Fünffeld-Sporthalle
2003 – 2008

Bauherr: Landkreis Recklinghausen
Beauftragung: Lph 1-8
Grundstücksfläche: k.A. qm
BGF: 41.000 qm
Konzept: Nachhaltige Bauweise, Niedrigenergieschule, Kontrollierte Belüftung, Erdwärme

Haus Pritsch Stuttgart, Umbau eines Einfamilienhauses - Winfried Elflein Architekten
Haus Pritsch Stuttgart, Umbau eines Einfamilienhauses
2005
Wohnanlage Haarlet, Kirchheim-Teck - Winfried Elflein Architekten
Wohnanlage Haarlet, Kirchheim-Teck
2005
 LOW-TEC Büro- und Verwaltungsgebäude mit Bauteilaktivierung, Siemens AG, Standort: Stuttgart - Degerloch - Winfried Elflein Architekten
LOW-TEC Büro- und Verwaltungsgebäude mit Bauteilaktivierung, Siemens AG, Standort: Stuttgart - Degerloch
2001 – 2003

Bauherr: Siemens SKAG, München
Beauftragung: Lph 1-8
Grundstücksfläche: k. A.
BGF: 25.000 qm
Konzept: Nachhaltige Bauweise, Low-Tec Gebäude, natürliche Belüftung

Wohn- und Geschäftshaus Schlossplatz 12, Kirchheim - Teck - Winfried Elflein Architekten
Wohn- und Geschäftshaus Schlossplatz 12, Kirchheim - Teck
2000 – 2001
Wohnanlage Stuttgart-Rohr - Winfried Elflein Architekten
Wohnanlage Stuttgart-Rohr
2000
Heilbadelandschaft am Heiligenfeld im Stadtteil Garitz, Bad Kissingen - Winfried Elflein Architekten
Heilbadelandschaft am Heiligenfeld im Stadtteil Garitz, Bad Kissingen
1999
Pfalzmuseum Bad Dürkheim, Ankauf - Winfried Elflein Architekten
Pfalzmuseum Bad Dürkheim, Ankauf
1999
Wohnhaus Gustav-Siegle-Strasse, Stuttgart - Killesberg - Winfried Elflein Architekten
Wohnhaus Gustav-Siegle-Strasse, Stuttgart - Killesberg
1998
Ortsmitte Neckartailfingen, Gemeinde Neckartaifingen, Ankauf - Winfried Elflein Architekten
Ortsmitte Neckartailfingen, Gemeinde Neckartaifingen, Ankauf
1997
Wohn- und Geschäftshaus Affalterbach, Volksbank Ludwigsburg - Winfried Elflein Architekten
Wohn- und Geschäftshaus Affalterbach, Volksbank Ludwigsburg
1995 – 1997
Wohnhaus Schimmelpfeng, Erbstadt / Hessen - Winfried Elflein Architekten
Wohnhaus Schimmelpfeng, Erbstadt / Hessen
1995
Landesgartenschau Plochingen, Land Baden-Württemberg - Winfried Elflein Architekten
Landesgartenschau Plochingen, Land Baden-Württemberg
1993
Wohn- und Geschäftshaus Dettingerstrasse 21, Kirchheim-Teck - Winfried Elflein Architekten
Wohn- und Geschäftshaus Dettingerstrasse 21, Kirchheim-Teck
1992 – 1993
Gymnasium Leipzig-Liebertwolkwitz, Stadt Leipzig, Dreizügiges Gymnasium mit Sporthalle, Sportanlagen und Musik- und Kunstschule - Winfried Elflein Architekten
Gymnasium Leipzig-Liebertwolkwitz, Stadt Leipzig, Dreizügiges Gymnasium mit Sporthalle, Sportanlagen und Musik- und Kunstschule
1992
 Grundschule Leonberg-Ezach, Stadt Leonberg, Sophie-Scholl-Grundschule Leonberg - Winfried Elflein Architekten
Grundschule Leonberg-Ezach, Stadt Leonberg, Sophie-Scholl-Grundschule Leonberg
1992
Haus in Ohmden-Teck - Winfried Elflein Architekten
Haus in Ohmden-Teck
1992
Doppelsporthalle Esslingen-Liebersbronn, Stadt Esslingen - Winfried Elflein Architekten
Doppelsporthalle Esslingen-Liebersbronn, Stadt Esslingen
1992
Polizeidirektion Künzelsau - Winfried Elflein Architekten
Polizeidirektion Künzelsau
1990 – 1992
Rathaus Großaspach - Winfried Elflein Architekten
Rathaus Großaspach
1988 – 1989
Haus Stark, Holzmaden - Teck - Winfried Elflein Architekten
Haus Stark, Holzmaden - Teck
1988
Wohn- und Geschäftshaus Schuhstrasse 3, Kirchheim - Teck - Winfried Elflein Architekten
Wohn- und Geschäftshaus Schuhstrasse 3, Kirchheim - Teck
1985 – 1986